Saisonabschluss 2019/21

Während die Frauen-Bundesliga die Saison (numehr) 2019/21 erst im Sommer 2021 beenden wird, hatten es die 2. Frauen-Bundesliga sowie die Frauen-Regionalliga geschafft, alle Wettkämpfe noch vor dem "ersten Corona-Lockdown" im Frühjahr 2020 abzuschliessen. Die Ergebnisse finden Sie im Ergebnisdienst des DSB
Aus Rodewischer Sicht erfreulich das Abschneiden der Reserve der Miezen, die in der Staffel Ost der Regionalliga einen hervorragenden zweiten Platz belegen konnte.
Erfolgreichste Spielerin war Kerstin Schmieder mit 3,5 Pkt. aus 4 Partien. Auch die 100 % von Hanna Kubikova (3 aus 3), die auch in der ersten Mannshaft punktete sowie von Colette Phen (2 aus 2) sind lobenswert.